Modernes Musiktheater „Beziehungs@Weise“ in Hollabrunn

1. Klasse mit Schauspieler

Besonders die SchülerInnen der 1. Klasse mit KV Dipl. Päd. Ulrike Buresch (6. v.l.) waren vom Inhalt und von den schauspielerischen Leistungen überaus beeindruckt.

Im Rahmen der „Cyberworld Tour 2014“ kam das Stück „Beziehungs@Weise“, ein modernes Musiktheater für Jugendliche zum Thema Internet, Social Media und soziales Engagement im Stadtsaal Hollabrunn zur Aufführung. Auch die SchülerInnen der HS Zellerndorf konnten sich vom schauspielerischen Geschick der Künstler überzeugen. Flott, modern, sehr aktuell wurde der Inhalt, der in der heutigen Zeit besonders die Jugendlichen betrifft, an die Zuschauer vermittelt. Es könnte fast jeden betreffen …

Inhalt:

Luis und Lea kennen einander persönlich nicht, haben aber seit einiger Zeit unter ihren Pseudonymen Kontakt auf der Social Media Plattform „SoMe“. Eines Abends werden Luis und Lea wie von Zauberhand in ihre PC´s gezogen und finden sich plötzlich in der Cyberworld wieder. Dort treffen sie einander wieder und lernen sich auf ganz neue Art und Weise kennen. Ihr Weg durch die Cyberworld führt sie zu Websites, die von ihren „ownern“ bewohnt und bewacht werden und die großes Interesse an Luis und Lea haben ……..