Jugendtheater „Hot Jobs“ am 29.11.2018 im Kunsthaus Horn

Das abwechslungsreiche und jugendgerechte Theaterstück „Hot Jobs“ setzte sich mit den großen Themen „Berufseinstieg“ und „Arbeitswelt“ auseinander und spielte provozierend und kritisch mit der Frage „Wo siehst du dich in 10 Jahren?“.

Mittels moderner Inszenierung, jugendlicher Sprache und einem jungen Team ausgezeichneter SchauspielerInnen regte das Stück die Schülerinnen nachdrücklich  aber unaufdringlich dazu an, über die eigenen Absichten hinsichtlich Ausbildung, Beruf und Arbeit nachzudenken.