Zellerndorf testet

Zellerndorf testet – Pädagogen zuerst

Im Bildungscampus Zellerndorf gibt es seit 17.02.2021 eine Corona – Teststation. Bürgermeister Markus Baier ermöglicht den Pädagoginnen der Volksschule und der Niederösterreichischen Mittelschule Zellerndorf vor Beginn der offiziellen Testzeiten, die Teststraße zu nutzen um einen gesunden Betrieb der Schulen aufrechtzuerhalten. Schulleitern Silvia Klucky, M.A. durfte die Teststraße eröffnen und ging so mit gutem Beispiel voran. „Die regelmäßigen Testungen sind notwendig, um den Kindern so viel Normalität wie möglich bieten zu können!“ herzlichen Dank dem Herrn Bürgermeister Baier für die gute Organisation der Gemeinde.

 

Distance-Learning

Wir sind wieder im Home-schooling!!!

Wesentlich besser vorbereitet als beim ersten Lockdown findet ein Großteil des Unterrichts wieder online statt. Täglich um 7 Uhr 30 treffen wir einander auf Microsoft-Teams.

Dabei kann es passieren, dass ….. das Netzwerk ausfällt.

….. dass SchülerInnen LehrerInnen stummschalten.

……dass manche im falschen Chat sind.

….. dass alle gleichzeitig reden.

……dass niemand redet.

 

Zusätzlich zu Online-Übungen wurde jeder Schüler, jede Schülerin mit einem Buch als Klassenlektüre ausgestattet.

 

Trotzdem kann der Präsenzunterricht durch nichts ersetzt werden

Irlandprojekt in der 4A

Wir hatten Besuch von Verena, die ein ganzes Jahr in Irland als Au Pair Mädchen verbrachte und jetzt Englisch an der Uni Wien studiert. Es war der krönende Abschluss unserer Projektarbeit, mit ihr über Irland plaudern zu dürfen.